Marienrachdorf, Rheinland-Pfalz, Deutschland



 


Aantekeningen: Marienrachdorf ist eine Ortsgemeinde im Westerwaldkreis in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Selters (Westerwald) an.
Geschichte
1190 wurde die Gemeinde erstmals als Rachdorf urkundlich in Zusammenhang mit einem Rorich von Rechdorf erwähnt, der sich nach seinem Herrschaftssitz Freirachdorf so nannte. Den Ursprung des Ortes führt man auf frühe fränkische Siedlungen zurück. Der ursprüngliche Name Rachdorf bedeutet Dorf des Racho. Der Name unterlief im Laufe der Zeit einen vielfachen Wandel. So hieß der Ort Maroraychdorf im frühen 14. Jahrhundert, hundert Jahre später Matraichdorff um 1426 und Marck(t)rachdorf(f) in den Jahren 1513/1550 mit der Bedeutung "an der Mark (Grenze) liegendes Rachdorf" im Unterschied zu den Nachbarorten Freirachdorf und Brückrachdorf. Die Bedeutung des Zusatzes ging in den folgenden Jahrhunderten verloren, und der Ortsname wurde 1739 nach der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt, 1325 erstmalig erwähnt, aber vom Stil her aus dem 12. Jahrhundert stammend, als Mariae Rachdorf und später als Marienrachdorf umgeändert.
Die alte Kirche musste 1837 einem Kirchenneubau weichen, wobei der alte Kirch- und Wehrturm aus dem 12. Jahrhundert mit erneuertem Oberteil im klassizistischen Stil erhalten blieb. An den romanischen Westturm schließt sich ein kreuzförmiges Schiff in spätklassizistischem Stil an; Rundbögen gliedern im Innern die breiten Querarme und die Westempore ab. Der Innenraum konnte mit einer bemerkenswerten Ausstattung aus säkularisiertem Klostergut eingerichtet werden; aus der Mainzer Kartause gelangten zwei Seitenaltaraufsätze (um 1760) in Nussbaumfurnierung hierher; sieben spätbarocke Holzstatuen (18. Jhdt.) gab das Kloster Marienstatt ab.
Gericht und Kirchspiel, bestehend aus den die Dörfer Marienrachdorf, Krümmel, Maroth, Trierischhausen, Sessenhausen mit dem Hof Kutscheid und Marienhausen, unterstanden den Herren von Isenburg als Landesherren, zuletzt den Grafen von Isenburg-Grenzau bis 1664. Nach…

OpenStreetMap

Gemeente/Stad : Latitude (Breedte): 50.55004062744203, Longitude (Lengte): 7.712917327880859


Geboorte

Treffers 1 t/m 2 van 2

   Familienaam, Voorna(a)m(en)    Geboorte    Persoon-ID 
1 Koch, Anna Maria  31 jan 1812Marienrachdorf, Rheinland-Pfalz, Deutschland I479216
2 Mohr, Matthias  8 mrt 1813Marienrachdorf, Rheinland-Pfalz, Deutschland I372220